Slide IDEEN, DIE ZÜNDEN!

Treibstoff für Ihre digitale Reise!


Sie möchten Ihr Unternehmen bestmöglich auf dem digitalen Markt platzieren? Wir helfen Ihnen dabei! Als junge Werbeagentur mit einem traditionsreichen Verlag im Hintergrund sind wir Spezialisten für digitale Marketingmaßnahmen. Wir schauen uns genau an, wo Ihr Unternehmen beim Thema Digitalisierung aktuell steht, und entwickeln gemeinsam einen Schlachtplan, wie Sie die Vorteile der neuen digitalen Wege bestmöglich für Ihr Unternehmen nutzen können.

Das Beste: Das Land Niedersachen übernimmt die Kosten! Mit dem Förderprogramm NDS digital aufgeLaden erhalten Einzelhandelsunternehmen eine
100%ige Förderung von bis zu 2.500€ – es muss also nichts zurückgezahlt werden.

Ihre digitale Reise beginnt mit uns!

Wir beraten Sie zu folgenden Themen:


Zunächst analysieren wir Ihre aktuelle Unternehmenssituation in Hinblick auf den Stand der Digitalisierung und entwickeln dann gemeinsam mit Ihnen Lösungen und Maßnahmen für verschiedene Bereiche – natürlich individuell auf Sie abgestimmt.

Wir im DOCK sind Experten für folgende Themen:

Icon DOCK26 Webseiten

Webseiten

Icon DOCK26 Social Media

Social Media

Icon DOCK26 Suchmaschinenoptimierung

SEO

Icon Newsletter DOCK26

Newsletter

Icon DOCK26 Onlineshops

Online-Shops

Icon DOCK26 Datenschutz

Datenschutz

Wer ist förderungsberechtigt?


Das Land Niedersachen hat definiert, wer berechtigt ist, am Förderprogramm NDS digital aufgeLaden teilzunehmen. Folgende Bedingungen müssen erfüllt sein – gerne prüfen wir mit Ihnen gemeinsam, ob Ihr Unternehmen gefördert werden kann.

  • Ihr Unternehmen gehört zum Einzelhandel und hat mindestens ein stationäres Geschäft in Niedersachsen
  • Ihr Unternehmen zählt zu den kleinen und mittelständischen Unternehmen (unter 250 Mitarbeiter, unter 50 Mio. Euro Umsatz im Jahr)
  • Ihr Unternehmen wurde vor dem 01.03.2020 gegründet

Ihre Reiseroute


Vom Erstkontakt über den Förderantrag bis hin zu Ihrem individuellen Maßnahmenkatalog – der Weg ist nicht schwierig und wir übernehmen die Formalien und den Kontakt mit dem Förderprogramm. Dafür benötigen wir nur wenige Informationen von Ihnen.

  • 1. Erstgespräch: Zunächst prüfen wir gemeinsam, ob Ihr Unternehmen für die Förderung geeignet ist und teilen Ihnen mit, welche Unterlagen wir von Ihnen benötigen.
  • 2. Antrag stellen: Wir stellen den Förderungsantrag für Sie bei der nBank. Sobald der Antrag bestätigt wurde, geht es weiter mit der Analyse.
  • 3. Analyse: In Vorbereitung auf unsere Beratung analysieren wir Ihr Unternehmen sowie Ihren aktuellen Stand in der digitalen Welt und identifizieren die Potenziale Ihres Unternehmens.
  • 4. Workshop: Die eigentliche Beratung findet im Rahmen eines Workshops (bei uns vor Ort oder auf Wunsch per Videokonferenz) statt. Wir zeigen Ihnen unsere Ergebnisse der Analyse auf und stellen Ihnen geeignete Maßnahmen vor.
  • 5. Maßnahmenplan: Aus den Ergebnissen des Workshops erstellen wir im Nachgang einen schriftlichen Maßnahmenplan. Dieser hilft Ihnen dabei, Ihr Unternehmen digital noch besser aufzustellen und Potenziale auszuschöpfen.
  • 6. Umsetzung: Nun können Sie mit Hilfe der Ergebnisse der Beratung sowie des Leitfadens Ihre Reise in die digitale Welt starten. Gerne unterstützen wir Sie auf Wunsch auch bei der Umsetzung der Maßnahmen.

Ihre Ansprechpartner:


Wir begleiten Sie auf dem Weg zur Förderung und erarbeiten gemeinsam mit Ihnen individuelle Maßnahmen für Ihr Unternehmen! Rufen Sie uns gerne an oder schreiben Sie eine E-Mail – wir freuen uns auf Sie.

FAQ


Ihr Unternehmen muss mindestens ein stationäres Geschäft haben und bewegliche Waren verkaufen, um im Zusammenhang der Förderung als Einzelhandelsunternehmen zu gelten. Dienstleister wie z.B. Handwerksbetriebe, Friseure, Kosmetiker etc. sowie Gastronomiebetriebe werden im Rahmen von NDS digital aufgeLaden nicht gefördert.

DOCK26 kümmert sich um den Antrag. Wir benötigen von Ihnen nur ein paar Informationen zu Ihrem Unternehmen und Unterschriften – wir bereiten soweit alles für Sie vor. Nach Abschluss der Beratung verfassen wir einen Beraterbericht für die NBank, für den wir von Ihnen noch eine Unterschrift brauchen.

Wir benötigen für den Förderungsantrag ein paar Informationen von Ihnen (z.B. eine De minimis-Erklärung für die NBank). Auf den Beratungsworkshop an sich müssen Sie sich nicht vorbereiten – gegebenenfalls werden wir vorab ein paar Informationen über Ihre bisherigen Onlinemarketingmaßnahmen und über Ihre Geschäftsprozesse abfragen, damit wir die Analyse Ihres Unternehmens so genau wie möglich vornehmen können.

Der Beratungsworkshop findet in der Regel an einem Tag bei uns in der Agentur in Wittmund statt. Auf Wunsch können wir aber auch zu Ihnen ins Unternehmen kommen oder den Workshop digital über Zoom abhalten. Wir empfehlen aber eine persönliche Beratung vor Ort.

Die Kosten der Beratung in Höhe von maximal 2.500€ werden von NDS digital aufgeLaden als 100%ige Förderung übernommen und müssen nicht zurückgezahlt werden. Das beratene Unternehmen muss lediglich die Mehrwertsteuer an das Beraterunternehmen zahlen.

Nein, die Digitalisierungsberatung im Rahmen der NDS digital aufgeLaden-Förderung ist vollkommen unverbindlich und Sie müssen die entwickelten Maßnahmen nicht von DOCK26 umsetzen lassen. Wir unterstützen Sie aber natürlich auch im Anschluss gerne weiter.

Mehr Infos zu NDS digital aufgeLaden finden Sie hier: https://digital-aufgeladen.de/